Trainingszeiten / Ansprechpartner

Kanutraining
für Schülerinnen und Schüler
Die DJK Ruhrwacht e. V. bietet am Kanurennsport interessierten Schülerinnen und Schülern ein sehr abwechslungsreiches Winter- und Sommertraining an. Das Training umfasst die Bereiche Ausdauer, Motorik, Koordination und Kraft. Da wir im Winter nicht mit den Booten aufs Wasser können, gehen wir laufen und schwimmen, stärken mit verschiedenen Kraftübungen und Gymnastik die Muskulatur und machen Koordinations- und Gruppenspiele. Sobald das Wetter wärmer wird, be-ginnt das Training mit den Booten. Zuerst im Ei-nerkajak und wenn eine gewisse Bootssicherheit vorhanden ist in Zweier- oder Vierermannschafts-booten. Kanurennsport ist eine Sportart, die sehr viel an der frischen Luft betrieben wird und sowohl eine Einzel- als auch Mannschaftssportart ist.

Hast Du Lust das Training am Bootshaus der DJK Ruhrwacht kennenzulernen???
Dann bist du herzlich eingeladen, dir das Training freitags um 17.00 Uhr am Bootshaus anzuschauen und aktiv mitzumachen. Am besten bringst du Sportkleidung (plus Wechselkleidung) und Sport-schuhe mit.

Kontaktdaten:
Christine Metzing
Handy: (0177) 7743272


Franz Bodsch
Handy (0171) 9342807 ab 17.00 Uhr
E-Mail: rennsport@djk-ruhrwacht.de

                  Trainingszeiten 2017/2018 Winterhalbjahr
WochentagUhrzeitÜbungsleiter
   
Montag17:30 - 20:00 UhrSchüler A, Jugend, Junioren
   
Mittwoch17:30 - 20:00 UhrSchüler A, Jugend, Junioren
 18:00 - 20:00 UhrSchüler  C und B 
   
Donnerstag17:30 - 20:00 Uhr Schüler A, Jugend, Junioren
   
Freitag17:00 - 19:00 Uhr (Halle Holzstraße) Schüler  C und B 
 17:00 - 20:00 UhrSchüler A, Jugend, Junioren
   
Samstag10:00 - 14:00 UhrSchüler A, Jugend, Junioren
 10:00 - 12:00 UhrSchüler  C und B 
   
Sonntag11:00 - 14:00Schüler A, Jugend, Junioren
   
 Schüler C Alter von 7 bis 9 Jahren - Schüler B von 10 bis 12 Jahren