Geschichte

Gegründet 1909 aus den Rechtsvorgängern DJK Süd + DJK 09

 

1915 -> Verbot durch die Nazis

1952 -> Wiederaufnahme des Vereins + Sportleben

1953 -> Wieder Mitglied im ,,Deutschen Kanuverband" mit Kanurennsport und  Kanuwandern

1976 -> Einführung der Kanupolo – Abteilung

1979 -> Einführung der Gymnastik – Abteilung

1982 -> 1.  Mülheimer Kanupolo Turnier

1988 -> Baubeginn des neuen Bootshauses

1988 -> Einführung der Ski – Abteilung Mitglied im ,,Westdeutschen Ski – Verband"

1990 -> Letztes Mülheimer Kanupolo Turnier (Großfeld)

1994 -> Fertigstellung des neuen Bootshauses

1996 -> Einführung der Drachenboot – Abteilung Mitglied im, ,Deutschen Drachenbootverband"

1997 -> 1. Mülheimer Drachenbootfestival

2004 -> 1. Ruhrwacht CityCup, Kanupolo Turnier

2006 -> 1. Kanupolo Wintercup

2006 -> 10. Mülheimer Drachenbootfestival

2009 -> 100. Jubiläum der DJK Ruhrwacht e. V.

2013 -> 10. Ruhrwacht CityCup

2013 -> 1. Mülheimer Drachenboot Indoor-Cup der Sparkasse Mülheim an der Ruhr

 ----

DJK - Kirche & Sport steht für ...

  1. Deutsche Jugend Kraft „ SPORT um der Menschen willen“
  2. werteorientierter Verband
  3. christlicher Sportverband, der in der katholischen Kirche aktiv ist
  4. bemüht sich nicht nur für gute Sportmöglichkeiten, sondern auch für ein geistliches „mehr“